Technologien

Innovative Produkte für eine effektive Arbeit

Auch für moderne Non-Profit-Organisationen wie Gewerkschaften eine Selbstverständlichkeit: Moderne Software und Hardware gehört dazu. Die T.I.K. stellt sie bundesweit zur Verfügung.

Fotolia.com - stixcode

Technologien

Das ERP-System Microsoft NAVISION bildet die zentrale Anwendung unserer Kunden IG BCE und NGG. Neben Mitglieds- und Betriebsdaten werden unter anderem Gremien, Tarifverträge, Klageverfahren und Seminare über das ERP-System verwaltet sowie die Mitgliedsbeiträge über einen automatisierten Datenaustausch mit den Banken eingezogen.

Die in der Softwareentwicklung eingesetzten Produkte sind: Microsoft Dynamics NAVISION, Microsoft SQL-Server, Microsoft Sharepoint, Visual Studio, TARGIT.

Die T.I.K. verfügt mit CoreMedia über ein modernes Content Management System (CMS), über das rund 60 Internetauftritte zentral administriert werden und den Organisationseinheiten der IG BCE das notwendige Redaktionstool zur Verfügung stellt. Natürlich verfügt das CMS über Schnittstellen zu sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co.

Die bundesweit rund 1.000 betreuten Arbeitsplätze sind unter anderem mit Office-Software, Windows, Maildiensten und ERP-Zugang ausgestattet.

Das T.I.K.-Rechenzentrum sorgt für die bundesweite und gesicherte Netzinfrastruktur, effiziente Server/Storage-Lösungen, Microsoft-Basis-Dienste und Konfigurationsdatenbanken bis hin zum Backup aller zur Verfügung gestellten Komponenten. Darüber hinaus werden mobile Kommunikationsplattformen, Spam- und Virenschutz eingesetzt.

Der Bereich Forschung und Entwicklung bezieht sich auf die Evaluierung und Entwicklung von neuen Lösungen. Hierzu zählen die Konzeptionierung eines Unternehmensportals auf Basis von Microsoft SharePoint, eine Evaluierung der Desktop-Virtualisierung, der Ausbau der Unified Communication (MS-Lync) Dienste, sowie eine primäre Storage-Entlastung im Bereich Mail und Dateiablagen.

Nach oben